Rotary AktivKIDS

Das Projekt „Rotary AktivKIDS“ ist eine Zusammenarbeit zwischen dem Rotary Club Nürnberg-Furth, TORNADOS FRANKEN e.V. und dem Basketball Bundesligisten Brose Bamberg.Ziel des Projekts ist es, Kindern bereits im Kindergarten den Spaß an Bewegung und Sport näher zu bringen. Schwerpunkt ist dabei das spielerische Erlernen allgemeiner sportlicher Fertigkeiten und in diesem Rahmen auch der Basketballgrundtechniken „Fangen“, „Werfen“ sowie „Dribbeln“. Im Oktober 2017 startete der TORNADOS FRANKEN in Person des dualen Studenten Justinas Brazauskas wöchentlich 45 bis 60 Minuten dauernde Übungseinheiten an sechs Kindergärten in den Nürnberger StadtteilenEberhardshof / Muggenhof und St. Leonhard anzubieten.

Projektunterstützer

Herr Louzil, Verantwortlicher von Rotary Club Nürnberg-Fürth

"Als Stadtteilpaten vom Stadtteil Eberhardshof / Muggenhof ist es uns ein fundamentales Anliegen, mit Sportunterricht bei den Kindergartenkindern zu beginnen. Am Beginn des Projekts haben wir festgestellt, dass es in unseren Stadtteilen leider keinen einzigen Sportverein gibt. Sport verbindet auf einzigartige Weise Menschen jeglicher Herkunft. Dies zu fördern haben wir uns zur Aufgabe gemacht."

Louzil.png

 Kindergärten

 

KiTa Uferstädtchen

Eine Beschreibung liegt noch nicht vor.

...Zur Website des Kindergartens

Ansprechpartner und Kontakt

Marc .jpg

Marc Kullenberg

0152 32016434

kullenberg@tornados-franken.de