u14BYL: Ungefährdeter Sieg gegen IBAM

Nach dem furiosen Sieg gegen den Nachwuchs des FC Bayern Münchens landete man am Samstag gegen IBAM/MTSV Schwabing mit 87:62 den nächsten Sieg. Die Tornados stehen somit nun bei einer Bilanz von fünf Siegen und zwei Niederlagen. Mit IBAM war am Samstag ein weiteres Team aus der Landeshauptstadt zu Gast in der Paul-Moor-Halle. Durch die beiden knappen Spiele bei Vorbereitungsturnieren war man gewarnt und wusste, dass man mit voller Konzentration zu Werke gehen muss, wollte man auch hier als Sieger vom Feld gehen. Dies schienen sich die Tornados auch wirklich zu Herzen genommen zu haben, denn man startete furios und führte nach dem ersten Viertel bereits mit 33:15. Auch im weiteren Verlauf d

u14BYL: TORNADOS gewinnen Basketball-Krimi gegen Bayern München

In einem wahren Krimi haben die Tornados am Sonntag gegen den Nachwuchs von Euroleague-Teilnehmer Bayern München mit 65:63 gewonnen. Nach der Schlusssirene kannte der Jubel bei den Spielern, Coaches und Zuschauern keine Grenzen mehr. In einem dramatischen und zu jeder Zeit hochklassigen Spiel hatten man das bessere Ende für sich. NÜRNBERG – Nach der ärgerlichen und knappen Hinspielniederlage startete die Mannschaft hochmotiviert und konzentriert in das Spiel, so ging es, über ein 10:4, mit 21:13 in die erste Viertelpause. In den zweiten zehn Minuten fanden die Münchener dann besser ins Spiel und verkürzten den Rückstand bis zur Pause auf drei Punkte (35:32). Den Start in die zweite Halbzeit

JBBL: Wichtiger Sieg gegen Freiburg

Die erwartet schwere Aufgabe meisterten die ersatzgeschwächten TORNADOS FRANKEN am Wochenende erfolgreich. Der USC Freiburg wurde mit 77:72 niedergerungen und Serie von zuletzt drei Niederlagen in Folge wurde beendet. NÜRNBERG – Gewohnt engagiert starteten die TORNADOS ins Spiel. Doch nach dem 4:0-Start, war die Herrlichkeit schon vorbei. Die Gäste spielten stark auf und überzeugten vor allem im 1 gegen 1. So konterten sie mit 0:8-Lauf (3.) ehe die Gastgeber wieder 10:8 (4.) in Führung gingen. Das wilde Hin und Her fand dann, über ein 14:14 (6.), ein vorübergehendes Ende im 22:26-Rückstand der Gastgeber zur ersten Viertelpause. Die Gäste ließen nicht locker und waren wirklich gut im Spiel. S

JBBL: Jetzt muss der Sieg her

Am kommenden Sonntag haben die U-16-Bundesliga-Basketballer der Tornados Franken den USC Freiburg zu Gast. Die Badener stehen in der Tabelle hinter den Franken und so kann ganz offen von einem Pflichtsieg gesprochen werden, der jetzt eingefahren werden muss. Nach drei teilweise superknappen Niederlagen sind die derzeit fünftplatzierten Tornados unter Zugzwang, wollen sie nicht den Anschluss an die Spitzengruppe in ihrer Relegationsrunde verlieren. Zur Erinnerung: Platz 1 und 2 ermöglichen eine Teilnahme an den Playoffs und sind gleichbedeutend mit dem Teilnahmerecht in der nächsten Saison in der Jugendbundesliga. Dabei haben die Coaches Christian Braun und Rok Resnik derzeit keine leichte Au

JBBL: TORNADOS FRANKEN unterliegen nach Verlängerung bei BBU Allgäu/Memmingen

Nach gutem Start und kleiner Schwächephase kämpften sich die personell stark reduzierten TORNADOS FRANKEN beim starken Gegner BBU Allgäu/Memmingen in die Verlängerung und unterlagen dort denkbar knapp mit 84:88. ULM/NÜRNBERG – Bis zur Halbzeit in Ulm erlebten die TORNADOS und ihre Fans ein kleines Déjà-vu. Der Start in Ulm ähnelte dem Blitzstart vor einer Woche gegen die Mannschaft aus Ludwigsburg. In dieser Woche drückte sich das nach dem ersten Spielabschnitt in einem 30:21 aus. Die Gäste aus Franken waren richtig gut in die Partie gestartet und hatten den Vorsprung sukzessive ausgebaut. Viele Würfe wurden gut herausgespielt und fanden auch ihr Ziel. Dazu war die Mischung aus Distanz-Absch

Der TORNADOS FRANKEN Newsletter ist da!

Zu Beginn des neuen Jahres ging unser Tornados Franken Newsletter an den Start. In unserem monatlichen Newsletter präsentieren wir die News des vergangenen Monats und die anstehenden Events und Spiele der Tornados Franken. Damit der Newsletter an Popularität gewinnt brauchen wir nun eure Unterstützung. Über unten stehenden Link kommt ihr direkt zur Anmeldung für den Newsletter und erhaltet fortan dann alle News und Termine direkt an eure Email Adresse. Anmeldung zum Newsletter! Wir freuen uns über jede Anmeldung!

TORNADOS FRANKEN Leistungscamp 2.0 2018/2019

Für alle Jungs der Jahrgänge 2006 und älter, die Basketball als Leistungssport betreiben, bieten wir ein langes Wochenende voller Basketball: Teamplay, Athletik und Skills! Ein langes Wochenende intensive Saisonvorbereitung, Athletiktraining, coole Leute, Technik- und Taktikschulung und ein hervorragendes Trainingsumfeld warten auf Dich. Wer? Das Camp richtet sich an SpielerInnen der Jugend-Bayernligen und JBBL, sowie an sehr ambitionierte BOL-Spieler. Wer Basketball als Leistungssport betreiben will und bereits gute technische und athletische Fähigkeiten mitbringt, ist hier genau richtig! Das Camp bietet nur eine beschränkte Anzahl an Teilnehmern. Wann? 1. – 3. März 2019 Wo? Sporthalle

JBBL: TORNADOS FRANKEN unterliegen nach hartem Kampf gegen Ludwigsburg

Der Start der TORNADOS FRANKEN JBBL Mannschaft ins neue Jahr war holprig. Trotz eines guten Beginns und einer durchweg engagierten und kämpferischen Leistung mussten sich die Talente der Metropolregion Nürnberg am Ende mit 65:71 geschlagen geben. NÜRNBERG – Der Start in die ersten Spielminuten des neuen Jahres war noch stockend. Das 2:8 (2. Minute) zeigte, dass sich die TORNADOS den Ferien-Rost erst aus den Gliedern schütteln mussten. Dann fanden die Gastgeber immer besser ins Match und erspielten sich gute Würfe, die ihr Ziel fanden. Dazu hatten die Akteure offensichtlich viel Zielwasser getrunken und nutzten alle 10 Freiwurfversuche zu Punkten. Bei den Gästen schlichen sich dazu immer wied

JBBL: Das U16-Bundesliga-Team startet am Drei-Königs-Tag ins neue Jahr

Nach drei Wochen Weihnachtspause geht am kommenden Sonntag die Saison für die JBBl, die U16 Jugendbasketballbundesliga, weiter. Das Team von Tornados Franken, dem erfolgreichen mittelfränkischen Konzept für Jugend-Leistungsbasketball, empfängt dabei die Porsche BBA Ludwigsburg. Beide Teams stehen zusammen mit Tübingen und Memmingen punktgleich an der Tabellenspitze ihrer Gruppe und beide Teams haben ihr letztes Spiel vor der Pause unglücklich verloren. Ein Vorbereitungsspiel gegen die Tornados im September hatten die Schwaben knapp für sich entscheiden können. Im Saisonverlauf sind die Teams in ihren Gruppen ebenbürtig gewesen. Das verspricht viel Spannung für das erste Aufeinandertreffen de