Rotary-AktivKIDs – zu Gast beim größten Basketballverein Deutschlands ALBA Berlin

Am Sonntag, den 24.02.2019 ging es für uns nach einem anstrengenden SAG-Turniertag direkt von der Michael-Ende-Halle mit dem Zug nach Berlin. Philipp und ich durften zu ALBA Berlin, um im Kinder- und Jugendbereich zu hospitieren. Montagmorgen starteten wir am Campus Efeuweg, einer Gemeinschaftsschule in Berlin. Dort wurde begleitender Sportunterricht angeboten. Hierbei werden Grundschullehrer von ALBA Berlin Übungsleitern unterstützt, damit der Sportunterricht der Grundschüler fachspezifischer gestaltet werden kann. Danach konnten wir unsere Fragen über Strukturen, Projekte und Trainingsabläufe des Vereins mit Ansprechpartnern des Kitaprojekts erörtern. Dabei fiel uns auf, dass wir vom TORNA

JBBL: TORNADOS-Sieg in Augsburg zum Relegationsabschluss

Die TORNADOS FRANKEN beenden die Relegationsrunde 4 der JBBL mit einem souveränen 89:64-Erfolg in Augsburg und belegen somit, mit dem vierten Tabellenplatz, einen Platz in der oberen Tabellenhälfte. AUGSBURG/NÜRNBERG – Zum Abschluss der Relegationsrunde in der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) stand für die TORNADOS FRANKEN nochmals eine schwere Auswärtsaufgabe bei der bramundi basketball akademie Augsburg auf dem Programm. Die Mannschaft wollte zurück in die Erfolgsspur und sich die bestmögliche Ausgangssituation für die Playdowns sichern. Entsprechend engagiert starteten die Franken in die Partie, wenngleich sie zunächst einen 2:5-Rückstand (2.) egalisieren mussten. Das taten die TORNADO

JBBL: Nach hartem Kampf abermals unterlegen

Die TORNADOS FRANKEN erwischten in Ludwigsburg einen gebrauchten Tag, sie fanden kein Mittel sich konstant durchzusetzen. So besteht nach der 51:60-Niederlage nun Gewissheit, für die Playdowns planen zu müssen. ​​LUDWIGSBURG/NÜRNBERG - Engagiert und wohl wissentlich, dass es auf jeden Wertungspunkt in der so knappen Relegationsgruppe 4 ankommt, starteten die TORNADOS FRANKEN beim Tabellenersten der Porsche BBA Ludwigsburg, einem der renommiertesten deutschen Nachwuchsprogramme, ins Spiel. 6:0 stand es nach zwei Minuten und die Führung hielt über ein 14:10 (6.), bis die Gastgeber in der neunten Minute zum 16:16 ausgleichen konnten. Mit starkem Willen erarbeiteten sich die Gäste zur Viertelpau

Spende jetzt für mehr Sport in Kitas – Die PSD-Bank verdoppelt`s!

Wir, TORNADOS FRANKEN e.V., werden das Kindergartenprojekt Rotary-AktivKIDs konsequent und nachhaltig etablieren und ausweiten. Für die Ausweitung des Projekts, die die Durchführung von wöchentlichen Ballschuleinheiten an mehr Kindergärten gewährleistet, benötigen wir finanzielle Unterstützung. Aus diesem Grund nehmen wir mit unserem Rotary-AktivKIDs Projekt bei der Crowdfunding-Aktion der PSD Bank teil. Hier kommst du ins Spiel! Wir benötigen deine Unterstützung! Helfe mit, weiteren Kindergartenkindern die Möglichkeit auf eine kostenlose Sportstunde vor Ort zu bieten. Klicke dazu auf folgenden Link und werde durch deine Spende ein Teil des Projekts: https://www.die-wunscherfueller.de/rotary

JBBL: TORNADOS FRANKEN unterliegen großen Tübingern

Die Chance auf die Playoff-Teilnahme und den damit verbundenen direkten Klassenerhalt wollten die TORNADOS am Sonntag nutzen. Die schwere Aufgabe gegen physisch überlegene Tübinger erwies sich letztlich als zu groß – die TORNADOS verloren denkbar knapp mit 68:70. NÜRNBERG – Wie schon zuletzt starteten TORNADOS mit viel Energie und Zutrauen in die Partie. Offensiv zeigten sie keinen Respekt, und defensiv packten sie beherzt zu, woraus bereits im ersten Viertel mit 16:5 die größte TORNADOS-Führung entstand. Fortan kamen die Gäste besser in die Partie, das offensive Momentum hielten aber die Hausherren, die 27 Punkte im ersten Spielabschnitt erzielten und ein 27:17 zur ersten Viertelpause erspi

JBBL: TORNADOS siegreich in Karlsruhe

Nach einem guten Start und einem Durchhänger im zweiten Viertel drehten die TORNADOS in der zweiten Hälfte vor allem defensiv auf und gewannen verdient mit 71:58. NÜRNBERG – Den ersten Wurf der Partie verwandelten die Gastgeber zum schnellen 0:3 (1. Minute), ehe die TORNADOS FRANKEN besser in die Partie fanden und auf 11:3 (4.) davon zogen. Dieser Abstand blieb recht konstant und die Gäste hatten die Partie im Griff, sodass es über ein 18:7 (9.) mit 20:13 in die erste Viertelpause ging. Im zweiten Viertel nutzten die Gastgeber vor allem zweite Wurfchancen zu Punkten und verkürzten so auf 25:21 (15.). Die Franken wehrten sich und zogen erneut davon. Einige schöne Kombinationen ließen den Vors

JBBL – Weichenstellung gegen Young Tigers Tübingen

Am kommenden Sonntag empfangen die Tornados Franken in der U-16-Basketballbundesliga, der JBBL, die punktgleichen Young Tigers Tübingen zum letzten Heimspiel ihrer Relegationsrunde. Beide Teams sind zusammen mit den Falcons Nürnberg und Memmingen punktgleich hinter Spitzenreiter Ludwigsburg in der Tabelle. Zur Erinnerung: Platz 1 und Platz 2 bedeuten am Ende der Saison eine Teilnahme an den Playoffs Richtung deutsche Meisterschaft und zugleich das automatische Teilnahmerecht an der kommenden JBBL-Saison. Entsprechend heftig ist das Ringen der vier genannten Teams um den zweiten Platz. Das Hinspiel in Tübingen haben die Tigers mit 11 Punkten Unterschied gewonnen. Zuletzt marschierte man aber

Wir benötigen Deine Unterstützung – werde jetzt Fan!

Wir, TORNADOS FRANKEN e.V., möchten das Kindergartenprojekt Rotary-AktivKIDs konsequent und nachhaltig etablieren und ausweiten. Für die Ausweitung des Projekts die die Durchführung von wöchentlichen Ballschuleinheiten an mehr Kindergärten gewährleistet, benötigen wir finanzielle Unterstützung. Aus diesem Grund nehmen wir mit unserem Rotary-AktivKIDs Projekt bei der Crowdfunding-Aktion der PSD Bank teil. Hier kommst du ins Spiel! Wir benötigen deine Unterstützung! Helfe mit, weiteren Kindergartenkindern die Möglichkeit auf eine kostenlose Sportstunde vor Ort zu bieten. Um in die Finanzierungsphase der Crowdfunding-Aktion zu gelangen und das Finanzierungsziel von 5.000 € für den Verein TORNAD