• Carlos Wißmüller

Mini-Camp am STARK mit MINIS Standort Ansbach


Im Januar 2017 beschlossen wir ein Tages-Minicamp durchzuführen. Um den Kindern einen tollen Tag zu bieten legten wir den Termin auf das letzte Heimspiel unser hapa Ansbach Piranhas in der 1. Regionalliga. So konnten die Kinder in der gleichen Halle wie ihre Idole ihre Technik verbessern und Spaß am Basketball haben.

Um möglichst viele Kinder in unser Camp zu bekommen erstellten wir eine Einladung auf der alle Informationen zu finden waren. Ausgeteilt wurde er in unseren sechs Basketball-Schul-Ags sowie in unseren drei Minimannschaften. Innerhalb kurzer Zeit meldeten sich 20 Kinder an. Hilfsbereite Eltern organisierten ein Catering für die Übungsleiter und die Kinder.

Samstag den 08.04.17 war es dann soweit. Um 10 Uhr stürmten die Kinder in die Halle und waren voller Tatendrang. Nach einer kurzen Begrüßung begann Kornelije mit der Laufschule zum Aufwärmen. Dann wurden Gruppen gebildet und auf unsere Übungsleiter Laura, Jose, Jan Niklas, Kornelije und Carlos aufgeteilt. Jede Gruppe durchlief jede Station für jeweils 20 Minuten. Die Schwerpunkte waren: Ballhandling, Wurf, Korbleger, Defense und Passen. Je nach Leistungsstand der Kinder passten die Übungsleiter ihre Station an um allen Kindern gerecht zu werden.

Als alle Kinder alle Stationen besucht haben gab es noch zwei Highlights für die Kinder. Als erstes wurde noch ein kleines Turnier fünf gegen fünf gespielt. Und um den Tag noch zu krönen durften alle Kinder bei dem anschließenden Spiel der Ansbacher Piranhas bei der Spielervorstellung mit auf das Basketballfeld laufen. Insgesamt war es für alle ein gelungener Lehrreicher Tag.


11 Ansichten