Absolviere deinen dualen Bachelorstudiengang der Sportökonomie in unserem Verein!

Aktualisiert: Feb 26

Wir suchen dich (m/w/d) ab dem 1. Mai 2021 (späterer Ausbildungsstart ist möglich) für einen dualen Bachelorstudiengang der Sportökonomie mit 35 Arbeitswochenstunden in unserem Jugend-Basketball-Leistungssportverein Tornados Franken e.V. Dein Einsatzort ist in Nürnberg. Dein Studium absolvierst du an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement.

Unser Projektverein Tornados Franken e.V. steht für eine nachhaltige Entwicklung des männlichen Jugendleistungsbasketballs in der Metropolregion Nürnberg. Unsere Leistungsmannschaften treten in der U14 Bayernliga (Zweitmeldung in der U16 Bayernliga), U16 Jugend und U19 Nachwuchs Basketball Bundesliga an. Gemeinsam mit unseren acht Partnervereinen stellen wir den Jugendunterbau des ProA-Ligisten Nürnberg Falcons. Unsere Partnervereine und wir verpflichten uns zu einer engagierten Basisarbeit im Schul- und Minibasketball (U8-U12). Hierzu gehört neben dem Spielbetrieb in den Miniligen des Bayerischen Basketball Verbandes auch der Einsatz von ausgebildeten Trainern und Trainerinnen in diesem Bereich. Essenziell ist die Zusammenarbeit mit Grundschulen im Rahmen von SportArbeitsGemeinschaften (Abk. SAG) oder ähnlichen Organisationsformen, um Kinder frühzeitig mit Basketball in Kontakt zu bringen, sie hierfür zu begeistern und für die Sportart zu gewinnen. Ziel ist die langfristige Bindung an den organisierten Sport im Verein allgemein und speziell im Idealfall an den Basketballsport.

Deine Aufgabenbereiche:

  • Planung und Durchführung von SAGs an Schulen und Kindergärten

  • Planung und Durchführung von Vereinstrainingseinheiten - für die Saison 2021/22 ist es angedacht dich als Head Coach der männlichen U16 Bayernliga einzusetzen

  • Unterstützung der ehrenamtlichen Funktionäre

  • Unterstützung, Planung und Durchführung von verschiedenen Basketballevents wie Vereinscamps und -turniere

  • Allgemeine Vereinsverwaltungsaufgaben

Dein Profil:

  • Befähigung zum Studium an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement

  • Affinität zur Trainertätigkeit im Ballsport und Athletiktraining

  • selbstständige und teamorientierte Arbeitsweise

  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten auch in den Abendstunden und an Wochenenden

  • Interesse basketballspezifische Trainer- und Schiedsrichter- sowie Athletiktrainerlizenzen zu erwerben

  • gute MS-Office-Kenntnisse

Wir bieten:

  • jährlich ansteigende monatliche Entlohnung in den 3,5 Ausbildungsjahren in Höhe von 400€, 500€, 600€ und 650€ brutto

  • Übernahme der monatlichen Studiengebühren in Höhe von 330€

  • Kostenübernahme des VGN 365-Euro-Tickets oder eines monatlichen 44 Euro Tankgutscheins

  • Förderung und Kostenübernahme von zusätzlichen Qualifikationen durch die Teilnahme an internen/externen Aus- und Fortbildungen

  • Eine interessante Tätigkeit mit großer Selbstständigkeit und Eigenverantwortung

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann sende uns deine Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf und Nachweise) bis zum 14.03.2021 an bewerbung@tornados-franken.de z.H. unseres 1. Vorstandsvorsitzenden Herrn Martin Will.


Detaillierte Informationen zu unserem Basketballverein erhältst du unter www.tornados-franken.de

Wenn du vorab Fragen hast, dann sende sie uns gerne an bewerbung@tornados-franken.de.