Tagestickets ab sofort im freien Verkauf

Die Nürnberg Falcons starten heute mit dem Tageskartenverkauf für die ersten Spiele der neuen Saison in der BARMER 2. Basketball Bundesliga. Nach dem EMS Cup am vergangenen Wochenende ist die Vorfreude bei Fans und Verein gleichermaßen groß. Das erste Heimspiel 2021/2022 findet am Samstag, den 18. September 2021 in der Kia Metropol Arena statt.

Am Freitag, den 17. September 2021, wird die neue ProA-Spielzeit mit der Partie RASTA Vechta gegen ROSTOCK SEAWOLVES eröffnet. Den Basketball-Fans in Deutschland und darüberhinaus steht eine spannende Saison bevor mit 17 Mannschaften. Die Nürnberg Falcons bestreiten ihr erstes Heimspiel einen Tag nach dem Eröffnungsspiel und empfangen am Samstag, den 18. September um 18.30 Uhr die Artland Dragons. „Wir alle fiebern diesem Tag entgegen. Bis dahin ist natürlich noch sehr viel zu tun. Der EMS Cup war eine sehr gute Generalprobe und wir konnten andeuten, was in der neuen Halle möglich ist“, blickt Falcons-Geschäftsführer Ralph Junge auf den ersten Spieltag der neuen Saison voraus.


So gelten für die Saison 2021/2021 in der Kia Metropol Arena folgende Einzelticket-Preise:


Hallenplan


Einlass mit 3G

Der Dauerkartenverkauf läuft seit Mitte August. Heute Mittag begann nun der Tageskartenverkauf für die drei ersten Heimspiele gegen Artland, Leverkusen und Ehingen. „Wir können von einer Vollauslastung ausgehen mit 3G beim Einlass und Maskenpflicht in der Halle und am Platz. Tickets müssen personalisiert sein“, so Junge. Die Karten für alle Heimspiele der Nürnberg Falcons in der Kia Metropol Arena gibt es bei ticketmaster.de, bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse.


(Foto by Sportfoto Zink)