Suche
  • Markus Mende

TORNADOS FRANKEN in der JBBL: Nach zweitem Sieg gegen Ludwigsburg nun Revanche gegen Ulm?

Nürnberg/Ludwigsburg - Vierter Hauptrunden-Sieg für die U16 der BARMER Basketball Akademie TORNADOS in der Jugend Basketball Bundesliga (JBBL). Gegen das Team der Porsche BBA Ludwigsburg konnte die Mannschaft von Coach Razvan Munteanu auch das zweite Aufeinandertreffen am vergangenen Wochenende gewinnen. Nach leichten Anlaufschwierigkeiten fanden die Mittelfranken im zweiten Viertel zu ihrem Spiel und fuhren am Ende einen verdienten 61:85 (33:41)-Auswärtssieg ein. Am kommenden Sonntag geht es daheim gegen den Nachwuchs von ratiopharm ulm.


Die gemeinsame U16 von TORNADOS FRANKEN und Nürnberg Falcons spielt weiterhin gut mit im Konzert der Großen. Durch den zweiten Sieg gegen Ludwigsburg liegen die Munteanu-Schützlinge in der Hauptrundengruppe 4 aktuell auf einem starken 3. Platz. Im Lichte der näherrückenden Playoffs, wäre das eine hervorragende Ausgangsposition. Obwohl seine Mannschaft das erste Viertel verschlafen hat, ist der Trainer mit dem Auftritt in Ludwigsburg sehr zufrieden: „Wir waren zu Beginn des Spiels nicht bereit, haben schlecht verteidigt und ohne die nötige Körperspannung gespielt. Danach sind wir so aufgetreten, wie es nötig ist, um gegen so ein Top-Programm zu bestehen. Viel Herz, viel Kampf, viel Einsatz. Ich bin sehr stolz.“ Denn es gelang den Tornados, einen 10 Punkte-Rückstand in eine zwischenzeitliche 29 Punkte-Führung zu verwandeln und die Partie im zweiten Viertel zu drehen und mit 61:85 für sich zu entscheiden.


Double Header in der PMH


Am Sonntag kommt nun der Tabellenführer, ratiopharm ulm, in die Paul-Moor-Halle (PMH). Tip-off ist um 12.30 Uhr. „Ein echter Härtetest gegen das nächste Top-Programm. Wir wollen an die starke kämpferische Leistung in den Vierteln 2, 3 und 4 des Spiels gegen Ludwigsburg anknüpfen“, gibt Razvan Munteanu die Richtung vor. Es ist das vorletzte Hauptrunden-Heimspiel der TORNADOS. Am 8. März starten die JBBL-Playoffs. Im Anschluss an das Spiel zwischen der BARMER Basketball Akademie TORNADOS FRANKEN gegen ratiopharm ulm empfängt die Nürnberger U19 den amtierenden Meister, FC Bayern München Basketball. Tip-off ist um 15.00 Uhr. Der Eintritt zu diesem Double Header ist kostenlos aber nicht umsonst.

1 Ansicht