Volle Kraft voraus: Nürnberg Falcons und N-ERGIE verlängern Zusammenarbeit

Nürnberg - Die erste Preseason-Woche der Nürnberg Falcons in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ist überstanden. Auch ein erster Testlauf in der KIA Metropol Arena ging reibungslos über die Bühne. Trainer Vytautas Buzas arbeitet intensiv mit seiner Mannschaft an der sportlichen Basis für eine erfolgreiche Saison 2021/2022. Mindestens genauso wichtig für den Erfolg der Falcons ist die wirtschaftliche Basis. Hier gibt es Erfreuliches zu vermelden: Die N-ERGIE bleibt an Bord.

Foto: von links Heiko Linder (Leiter Konzernkommunikation bei der N-ERGIE Aktiengesellschaft Nürnberg) und Ralph Junge (Geschäftsführer Nürnberg Falcons)


Seit 2019 zählt die N-ERGIE zum Partner-Netzwerk der Nürnberg Falcons. Der Energieversorger mit seiner Zentrale am Nürnberger Plärrer ist stark in der Region verwurzelt und engagiert sich im Rahmen verschiedener Projekte und Kooperationen für Kunst, Kultur, Sport die dort lebenden Menschen. Die Zusammenarbeit mit den Falcons gestaltet sich als freundschaftlich und kreativ und hat auch die letzten beiden Corona-geprägten ProA-Spielzeiten gut überstanden. Beide Partner wollen gemeinsam darauf aufbauen und gehen deshalb weiter Seite an Seite in die Zukunft. „Das Engagement großer Unternehmen aus der Region ist für eine Stadt wie Nürnberg und für uns essentiell. Wir haben viele Schnittmengen mit der N-ERGIE und man ist dort von unserer Philosophie und unserer Vision überzeugt. Für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken wir uns sehr herzlich“, so Ralph Junge, Geschäftsführer der Nürnberg Falcons. Verbundenheit zur Region Die N-ERGIE hat bei der Belieferung ihrer Elektrizitäts-Kunden zum Jahreswechsel komplett auf Öko-Strom umgestellt und treibt zudem das Thema „Elektromobilität“ durch Modellprojekte und neue Ladestationen für E-Autos, konsequent voran. Jüngst wurde zudem ein neues Solarkraftwerk eingeweiht. Nachhaltigkeit wird bei der N-ERGIE groß geschrieben, ebenso wie die Treue zu den Nürnberg Falcons, wie Heiko Linder, Leiter der Konzernkommunikation bestätigt: „Sport weckt Emotionen – bei denen, die auf dem Platz stehen ebenso wie bei denen, die zuschauen. Auch wir von der N-ERGIE haben ein Herz für den Sport: Seit vielen Jahren unterstützen wir den lokalen Spitzensport und zeigen damit unsere Verbundenheit zur Region und ihren Bewohnern. Auch bei den Nürnberg Falcons sind wir in der kommenden Saison gerne und aus Überzeugung wieder als Premiumpartner mit an Bord. Wir wünschen den Falcons, den Fans und uns eine energiegeladene und erfolgreiche Basketballsaison.“ Das ist die N-ERGIE Aktiengesellschaft Die N-ERGIE Aktiengesellschaft, Nürnberg, versorgt große Teile Mittelfrankens und angrenzende Gebiete mit Strom und Erdgas sowie die Stadt Nürnberg zusätzlich mit Wasser und Fernwärme. Das Unternehmen ist einer der großen Investoren in der Region und engagiert sich dort sozial und kulturell in vielfältiger Weise. Mehr Informationen unter www.n-ergie.de.