Planung der Schularbeitsgemeindschaft Basketball in Ansbach für das Schuljahr 17 18

March 22, 2017

Wir in Ansbach sehen die Basketball AGs als wichtigste Nachwuchsbeschaffung. Im Schuljahr 2016 2017 konnten wir sechs SAGs an drei Grundschulen durchführen. Natürlich möchten wir auch hier nicht stagnieren sondern unser Angebot an Basketball an den Schulen weiter ausbauen.

Deswegen wird nächstes Schuljahr an einer weiteren Grundschule Basketball in Form von zwei neuen SAGs angeboten.

Mit der neuen Schule wurden bereits sehr positive Gespräche geführt. Erste Grundlagen wurde da bereits festgelegt. Wir möchten wie an den anderen drei Schulen auch jeweils eine SAG für die erste und zweite Jahrgangsstufe anbieten sowie eine für die dritten und vierten Jahrgangsstufen. So ist gewährleistet das Kinder bereits ab 6 Jahren für Basketball begeistert werden. Dadurch ist der Sprung in eine der drei Junior-Franken Miniteams deutlich einfacher. Damit haben wir in den vergangen zwei Jahren bereits super Erfahrungen gemacht. Im Moment sind in den drei Miniteams jeweils an die 15 Kinder aktiv die im Training sehr gute Fortschritte machen und begeistert sowohl im Training als auch an den Spielen teilnehmen. Auch die Eltern der Kinder engagieren sich sehr fleißig im Verkauf von Essen und Trinken bei den jeweiligen Heimspielen. So wird unser „Produkt“ Basketball immer attraktiver für alle Beteiligten. Das wiederrum liegt zum großen Teil an unseren Mini-Trainern die so sicherstellen das alle mit Spaß an der Sache sind.

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Start-Ziel-Sieg für TORNADOS FRANKEN in der Bayernliga

12.11.2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv