U14 Bayernliga der TORNADOS FRANKEN formiert sich für die Saison 2017/18

May 5, 2017

Auf dem Bild: Trainer Christian Braun 

 

Nach knapp verpassten vorzeitigem Klassenerhalt, sieht das neue Trainergespann Christian Braun und Nico Probst gute Chancen auf eine erfolgreiche Qualifikation für die neue Bayernliga Saison. Die sehr guten Leistungen beim Osterturnier in Wien zeigen die Leistungsfähigkeit der Mannschaft. Die Trainer wollen auf bekannte Gesichter setzen, sind Verstärkungen gegenüber aber nicht abgeneigt  - wer sich den TORNADOS anschließen möchte kann sich in Try-Outs beweisen.

Die vergangene Saison der TORNADOS FRANKEN U14 Bayernliga war von Höhen und Tiefen geprägt. Neben fünf Siegen standen am Ende auch fünf Niederlagen zu buche, was Platz 4 in der Abschlusstabelle der U14 Bayernliga Nord bedeutet. Das Saisonziel „Platz 3“ und der damit verbundenen sicheren „Klassenerhalt“ verpasste das Team von Headcoach Felix Hofmann also denkbar knapp.

 

Für die Teilnahme an der Bayernliga der kommenden Saison muss sich das Team der TORNADOS FRANKEN entsprechend über ein Turnier qualifizieren. Der Kader wird aus den u13-TORNADOS bestehen, die beim Osterturnier in Wien mit starken Leistungen auf sich aufmerksam gemacht haben. Durch eine geschlossene Teamleistung kämpfte sich das Team bis ins Halbfinale und unterlag dort dem späteren Turniersieger Alfa Omega Basketball nach einem intensiven Spiel. Ein Großteil des letztjährigen Kaders wird auch in der kommenden Spielzeit mit von der Partie sein, dazu werden einige Spieler der letzten u12-Spielzeit zum Team stoßen.  Da ein Großteil des letztjährigen Kaders auch in der kommenden Spielzeit mit von der Partie sein wird, sind die Chancen der Qualifikation durchweg positiv.

 

Das Trainergespann für die neue Saison bilden Christian Braun und Nico Probst. Christian Braun wird das Amt des Headcoaches übernehmen. Er bringt als langjähriger Leistungssport Referent und Auswahltrainer Mittelfrankens einen reichen Erfahrungsschatz mit und kann zudem auf Erfahrungen in der Pro A und der 2. Bundesliga der Damen zurückgreifen. In der letzten Spielzeit betreute er die Bayernliga Damen des Post SV Nürnberg sowie das JBBL-Kooperations-Team der TenneT young heroes aus Bayreuth und der TORNADOS FRANKEN. Unterstützen wird ihn der bisherige Assistenztrainer Nico Probst. Nico bringt enorme praktische Erfahrung als langjähriger Pro A- und Regionalligaspieler für Ludwigsburg, Falke Nürnberg und Ansbach mit. Als Trainer war er bereits für das Charity Projekt „BasKIDball“ tätig, Schirmherr des Projekts ist NBA Star Dirk Nowitzki. In der vergangenen Saison coachte er die U16-1 des Post SV in der Bezirksoberliga und überzeugte mit einer gelungenen Saison.

 

Hauptziel des Trainergespanns ist die nachhaltige Förderung der Nachwuchs-basketballer. Sie sollen maximal gefördert und gefordert werden. Deswegen wird den Spielern zusätzliche Spielpraxis in der u16-BOL ermöglicht, unter der Leitung von CO-Trainer Nico Probst. Die jüngeren Jahrgänge werden eine zusätzliche Spielmöglichkeit in der U14 BOL bekommen. Diese Truppe wird dann, in gewohnter Manier, von Stefanie Friesen betreut.

 

Zur Vorbereitung auf die Quali und die kommende Saison wird das Team an einigen Turnieren teilnehmen, geplant ist außerdem ein Trainingslager.

 

Ambitionierte Nachwuchsbasketballer die sich den TORNADOS FRANKEN anschließen möchten, haben die Möglichkeit sich über die Teilnahme an Try-Outs für einen Platz im Kader zu empfehlen. Die Try-Outs finden an folgenden Terminen statt:

 

Mittwoch, den 17.5 von 17:00 Uhr – 18:30 Uhr in der Paul Moor Schule (Schafhofstraße 25A, 90411 Nürnberg)

 

Donnerstag, den 18.5 von 18:00 Uhr – 20:00 Uhr in der Michael – Ende Schule (Michael-Ende-Str. 20, 90439 Nürnberg)

 

Freitag, den 19.5 von 17:00 Uhr – 18:30 Uhr in der Paul Moor Schule (Schafhofstraße 25A, 90411 Nürnberg)

 

Eine genaue Wegbeschreibung zu den jeweiligen Halle findet ihr unter:

https://postsvnuernberg-basketball.de/verein/sporthallen/

Falls ihr zu den angegebenen Terminen nicht könnt, oder noch Fragen bezüglich der Try-outs offen sind könnt ihr euch telefonisch unter der 0170 4119143 und per Mail an c.braun@postbasketball.de bei Headcoach Christian Braun melden.

 

Wir freuen uns auf Euer Kommen und Gehen gespannt in die neue Saison!

Please reload

Empfohlene Einträge

NBBL: Nürnberg Falcons empfangen IBAM am Airport

21.11.2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge

November 13, 2019

Please reload

Archiv