JBBL: Nach furioser Qualifikationsphase nun Spitzenspiele – TORNADOS sind erstklassig!

September 25, 2018

Dieses Jahr haben die TORNADOS FRANKEN den Sprung in Deutschlands Spitzenliga gemeistert. Mit einer souveränen Qualifikationsphase ohne Niederlage qualifizierten sich die Tornados fur die U16 Basketball Bundesliga und spielen jetzt auf höchstem Niveau. Zum Auftakt der JBBL -Saison 2018/2019 am 7. Oktober werden sich in der Paul-Moor-Schule einige von Deutschlands talentiertesten Jungbasketballern im direkten Wettkampf messen. Hierzu laden wir alle interessierten Basketballfans sowie Familienangehorige und Freunde des U16-Teams herzlich zu den folgenden 3 Heimspielen ein:

 

- 7.10.2018 11 Uhr vs Memmingen

- 28.10.2018 12 Uhr vs Augsburg
- 11.11.18 11 Uhr vs NBC

 

Alle Spiele finden in der Paul-Moor-Schule, Schafhofstrasse 27, 90411 statt.

 

Diese einmaligen Begegnungen werden ein wahrhaftiges Sport- Highlight, denn es gibt erstmals in der Paul-Moor-Schule attraktiven Bundesliga Basketball zu sehen – und ein Teil der jüngeren Zuschauer erhalt auch die Moglichkeit, von den besten jugendlichen Basketballern Mittelfrankens zu lernen. Kinder aus dem Publikum konnen ihre eigenen Dribbelkunste in der spielerischen „Balldieb-Aktion“ während der Halbzeit präsentieren. Außerdem findet zu jedem Heimspiel eine kostenfreie Verlosung unter den anwesenden Zuschauern statt. Zu den zahlreichen Preisen gehören mehrere Abos verschiedener Basketball-Magazine, 6 signierte Bälle des neunfachen Deutschen Meisters Brose Bamberg, 3 Fitnesskörbe von Viactiv und 1 Monats- Abo von #weMove Fitness. Selbstverständlich wird während allen Spieltagen in Nürnberg auch für das leibliche Wohl gesorgt sein.

 

Die Jungen Talente der TORNADOS FRANKEN spielen vereinsübergreifend in der JBBL, wobei die sportliche Leitung Trainer Christian Braun obliegt:
“TORNADOS FRANKEN ist eine gelebte Kooperation. Die gute Basis- Arbeit im Mini-Bereich zahlt sich aus. Dabei nehmen wir unsere Verantwortung gegenüber den Athleten sehr ernst und versuchen optimale Wettkampf- und Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten. Wir bemühen uns ebenfalls darum, die Verbundenheit zum Heimatverein zu erhalten. Wir coachen primär auf Entwicklung und nicht auf Sieg."

 

Jeder begeisterter Basketballfan aus der Frankenregion ist in der Sporthalle der Paul- Moor-Schule willkommen, um den Tornados bei ihrer bevorstehenden neuen Aufgabe – das Ziel ist die Hauptrunde der Bundesliga – die verdiente und vor allem lautstarke Unterstützung zu bieten. Für stimmungsmachende Klatschstangen ist auf jeden Fall gesorgt.

 

 

Also auf geht’s nach Nürnberg zu den Top Spielen der Tornados Franken in der JBBL! Wir freuen uns über Ihren Besuch!

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

NBBL: Nürnberg Falcons empfangen IBAM am Airport

21.11.2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge

November 13, 2019

Please reload

Archiv