TORNADOS FRANKEN Talente absolvieren sportmedizinische Untersuchung

September 30, 2018

EKG, Laktattest und Körperzusammensetzungsmessung müssen die Profis aller Sportarten über sich ergehen lassen. So nun auch die Talente des TORNAODS FRANKEN e.V., welche das bei Dr. Kuhr und Dr. Fraunberger in Erlangen taten.

 

ERLANGEN – Schwitzen und duschen beim Arztbesuch ist sicher nicht die übliche Erwartung eines Patienten. Doch in diesem Fall ging es auch nicht um eine normale Behandlung oder Untersuchung. Die Doktoren Kuhr und Fraunberger testeten die sportliche Leistungsfähigkeit der Talente der TORNADOS FRANKEN bei iQ-Move im Erlanger Department für Sportwissenschaft und Sport.

 

Entsprechend stand ein Laktat-Test auf dem Plan, eine Körperzusammensetzungsmessung, ein Belastungs-EKG, eine Lungenfunktionstestung und eine orthopädische Untersuchung auf dem Plan. Eine Stunde Zeit mussten die Talente aufbringen um am Ende eine ausführliche Analyse der Ergebnisse von Dr. Fraunberger zu bekommen. Mit zugegen waren auch Verantwortliche des Vereins. So ließen sich der Organisator Marc Kullenberg und Trainer Christian Braun die Gelegenheit mehr Informationen über die Verfassung der Spieler zu erhalten, nicht entgehen.

Please reload

Empfohlene Einträge

Start-Ziel-Sieg für TORNADOS FRANKEN in der Bayernliga

12.11.2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv