Die TORNADOS FRANKEN MiniCampTour macht Halt beim POST SV Nürnberg

August 7, 2019

Das Sommercamp des TORNADOS FRANKEN fand vom 29.07.-31.07. statt. 43 Teilnehmer nahmen am facettenreichen Programm des vom Post SV Nürnberg organisierten Camps teil. 

Drei Tage voller Spiel und Spaß wartete auf alle Teilnehmer beim Tornados Franken Camp 2019 in der Paul-Moor-Schule. Zu den hoch motivierten Kids fand sich ein großes Trainerteam ein, um den Kids tolle drei Tage mit viel Programm zu bieten.

Trotz teilweise heißen Temperaturen waren alle Kinder im Alter zwischen 6 und 11 Jahren voller Vorfreude und Motivation, um möglichst viel in den drei Tagen zu lernen.
Vormittags wurde viel an den individuellen Techniken gearbeitet. Durch vielfältige Stationen konnten die Kids sich in allen wichtigen Bereichen des Basketballsports, wie Werfen, Passen, Dribbeln und Athletik, verbessern.

Nachmittags konnten sich die Kinder innerhalb ihrer Altersklassen in einem Turnier im 3 gegen 3, 4 gegen 4 plus Coach und später im 5 gegen 5 messen und die neu erlernten Skills direkt im Spiel gegeneinander zeigen.
Die Trainer zeigten sich hoch erfreut, dass die Arbeit, die am Vormittag investiert wurde, bereits am ersten Nachmittag sichtbare Ergebnisse zeigte und sich im Laufe des Camps immer bessere Spiele mit tollen Aktionen entwickelten.

Insgesamt kann man von einem erfolgreichen Camp für Kinder und Trainer sprechen, in dem alle viel gelernt haben und dennoch viel Spaß hatten!

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

NBBL: Nürnberg Falcons gegen Bamberg chancenlos

11.12.2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv