U14 der TORNADOS FRANKEN verliert zum Saisonauftakt in München

October 15, 2019

Nürnberg/München - Auswärtsniederlage für die U14 der BARMER Basketball Akademie TORNADOS FRANKEN zum Start der neuen Bayernliga-Saison. Bei der Internationalen Basketball Akademie MTSV Schwabing verlor die Mannschaft von Head Coach Nico Probst am Sonntag mit 85:53 (47:25).

 

 

 

Nach einer langen und intensiven Vorbereitung waren die Spieler der BARMER Basketball Akademie TORNADOS FRANKEN heiß auf das erste reguläre Saisonspiel 2019/2020. Mit der IBAM MTSV Schwabing erwartete die Mittelfranken jedoch ein ebenso schwerer wie unangenehmer Gegner. Und die Hausherren wurden ihrem Ruf vom Tip-off an gerecht. Die Tornados hatten indessen Probleme in die Partie zu kommen und gerieten früh zweistellig in Rückstand. Nach zehn Spielminuten führte die IBAM mit 23:11 und machte auch im zweiten Viertel keine Anstalten, von der eingeschlagenen Marschrichtung abzurücken. Die Gäste in Grün konnten zwar auch ab und an glänzen, lagen zur Pause, in einem streckenweise sehr zerfahrenen Spiel, aber mit 47:25 zurück. An Aufgeben war jedoch nicht zu denken.

 

Nico Probst: „Müssen weiter hart arbeiten“

 

Die Spieler von Nico Probst kamen mutig und engagiert aus der Kabine und boten der IBAM im dritten Viertel einen tollen Fight. Die Gastgeber nahmen diesen an, ihre Dominanz aus Halbzeit 1 war nun aber nicht mehr so deutlich wahrzunehmen. Dennoch blieb ihre Führung bestehen und es ging beim Stand von 69:43 in den Schlussabschnitt. Die Partie war hier früh entschieden und so wechselten beide Trainer fleißig durch. Viele Fouls und Freiwürfe sorgten dafür, dass kaum noch ein wirklicher Spielfluss aufkommen konnte und schlussendlich gewann das Team der IBAM MTSV Schwabing verdient mit 85:53. Nico Probst fasste die Partie wie folgt zusammen: „Der Einsatz hat gestimmt, wir haben aber nie wirklich zu unserem Spiel gefunden und die IBAM hat verdient gewonnen. Wir müssen weiter hart arbeiten.“ In der kommenden Woche kommt es in der Paul-Moor-Halle, Schafhofstr. 27, 90411 Nürnberg zum Duell mit der nächsten Münchener Mannschaft, dem FC Bayern München Basketball. Tip-off am Samstag, den 19. Oktober um 12.30 Uhr.

 

Für die BARMER Basketball Akademie TORNADOS FRANKEN spielten: Neubert (10 Pts.), Stoiber (9 Pts.), Schmidt (8 Pts.), Barukcic (7 Pts.), Geus (5 Pts.), Allmansberger (5 Pts.), Drincic (4 Pts.), Müller (3 Pts.), Feneberg (1 Pt.), Irmscher (1 Pt.), Gotsis, Neubert N., 

Please reload

Empfohlene Einträge

Start-Ziel-Sieg für TORNADOS FRANKEN in der Bayernliga

12.11.2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv